Spielberichte 1. Mannschaft Saison 06/07 » Besseringen schlägt Hasborn in heimischer Umgebung 9:6
Spielberichte 1. Mannschaft Saison 06/07

Besseringen schlägt Hasborn in heimischer Umgebung 9:6
06.11.2006 - 18:01 von Leo Stynen

Vier-Punkte-Wochenende für die Besseringer Erstvertretung



„Hätte mir vorher einer gesagt, wir holen zwei Punkte aus den Spielen Bous und Hasborn, hätt´ ich gefragt, wo ich unterschreiben muss!“, brachte Volker Schramm die Freude über die maximale Punkteausbeute in den immens wichtigen Spielen gegen die Nachbarn Bous und Hasborn auf den Punkt.
Im ersten Heimspiel der Saison zahlte sich die gewagte Doppelaufstellung mit Andi Koch und Pascal Naumann im Zweierdoppel aus, da sie Raber/Lauer besiegten und gleichzeitig Brubach/Stynen gegen Wagner/Finkler die Oberhand behielten. Schramm/Knopf fanden gegen Raber/Jäckel nicht zu ihrem Spiel und verloren chancenlos.
Christoph Brubach unterstrich seine gute Form und schlug sowohl Raber, als auch Wagner.
Andi Koch besiegte Raber, konnte jedoch seinen Vorjahressieg an gleicher Stelle gegen den starken Christoph Wagner nicht wiederholen. „Le Schramm“ bewies Nervenstärke bei seinem 5-Satz-Krimi gegen Olli T. und siegte auch in 5 Sätzen gegen Lauer. „The leg“ in bestechender Form! Leo Stynen gewann gegen Oliver Thomas, bevor Pascal Naumann mit seinem zweiten Saisonsieg Finkler in die Schranken wies und die zahlreichen Besseringer Anhänger den ersten Heimsieg feiern konnten.
keine Kommentare News empfehlen Druckbare Version nach oben